RAID 1 Datenrettung

Systemausfall bedeutet nicht entgültigen Datenverlust

Bei einer RAID 1 Datenrettung lassen sich in fast allen Fällen die gesuchten Daten wiederherstellen. Obgleich ein RAID 1 durch die Spiegelung der Daten eine hohe Ausfallsicherheit bietet kommt es doch immer wieder zum Ausfall solcher RAID Arrays. In weit über 90% lassen sich durch eine RAID 1 Datenrettung die Daten wiederherstellen (bzw. ganze Verzeichnisse und Dateien wiederherstellen).

Häufige Ausfallursachen bei RAID 1 Systemen:

  • Der RAID 1 Controller ist ausgefallen
    Ein defekter RAID Controller ist ein möglicher Grund, dass kein Zugriff auf die Daten im RAID 1 Verbund mehr möglich ist. Der Tausch eines exakt baugleichen Modells führt dabei leider oft nicht zum gewünschten Erfolg, da sich individuelle Konfigurations-Parameter auf dem defekten Controller befinden.
  • Daten wurden versehentlich gelöscht
    Wurden versehentlich Dateien gelöscht, dann sind die Daten auf allen im RAID 1 Verbund befindlichen Festplatten gelöscht. Unter bestimmten Bedingungen lassen sich gelöschte Daten wiederherstellen.
  • Eine Festplatte im RAID 1 Verbund ist schon vorher ausgefallen
    Dieses Schadensbild ist keine Seltenheit, denn teilweise leuchtet die rote Kontrollleuchte nicht und zeigt keinen Ausfall einer Festplatte an. Auf den defekten Festplatten befinden sich dadurch oft unterschiedliche Dateninhalte.

Beachten Sie folgende Punkte:

  • Wichtig ist, Ruhe zu bewahren. Auch wenn bereits Rettungsversuche unternommen wurden bedeutet es nicht, dass eine Datenrettung nicht mehr möglich ist.
  • Geben Sie das Festplattenmodell an, welches sich im RAID 1 Verbund befindet.
  • In welchem Gerät waren die Festplatten verbaut (NAS, DAS, ...)?
  • Teilen Sie uns das Modell des RAID 1 Controllers mit (bzw. die Typenbezeichnung des Mainboards, wenn der RAID 1 Controller onboard betrieben wird)
  • Führen Sie keine weiteren Installationen oder Initialisierungen auf dem System mehr durch.
  • Vermeiden Sie einen Neustart oder Rebuild des RAID 1. Dies kann zu Folgeschäden führen und die Datenrettung erschweren.

RAID 1 Datenrettung - 24x7

Datenrettung Notrufnummer

Datenverlust von einem RAID 1 System?

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen rund um die Uhr
für Ihre Fragen zur Verfügung!
+43 1 236 01 01
Reinraumlabor: Weimarer Straße 90, 1190 Wien


Als Spezialist für ausgefallene RAID-Systeme haben unsere Ingenieure nahezu jeden RAID-Controller als Basis für eine erfolgreiche Datenrettung reverse engineert. Nur mit tiefgreifendem Wissen über interne Systemstrukturen (z.B. Firmware), Algorithmen (z.B. Verteilung der Datenstrukturen) und Verhaltensweisen von RAID-Controllern ist eine schnelle und zuverlässige Rekonstruktion von RAID-Systemen gewährleistet, um Dateien wiederherstellen zu können.

Typische Fehlermeldungen:

  • RAID 1 offline
  • RAID 1 critical
  • Disk failed


Ablauf und Preise

Attingo bietet Datenrettung für jede Dringlichkeitsstufe: Economy, Business, High Priority

Versandzeiten

Abholen und Versenden von Datenträgern in Österreich, Deutschland und den Niederlanden aus Ihrer Stadt.

Richtig verpacken

Eine optimale Datenrettung beginnt mit der professionellen Verpackung der Festplatten.

Raid-Systeme

Attingo ist spezialisiert auf Raid-Datenrettung, sowie Server-Datenrettung

Ursachen und Lösungen
Partnerprogramm

Wir retten die Daten Ihrer Kunden professionell.

mehr
Server & Raid

Wir retten alle physikalisch vorhandenen Daten für Sie.

mehr
Diagnoseanfrage

Direkt online ausfüllen.

mehr